LfM-Seminare für freie und feste MitarbeiterInnen im privaten Rundfunk in NRW

Kostenlose Seminare zu den Themen „Web-TV“, „Social Media“ und „Transmediales Storytelling“
Die AV-Gründerzentrum NRW GmbH und die Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) veranstalten im zweiten Halbjahr 2013 drei Fortbildungsseminare am 17. September, 17. Oktober und am 18. November für „Freie“ und „Feste“ Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im privaten Rundfunk in NRW, LfM-Medientrainerinnen und Medientrainer sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von nichtkommerziellen Rundfunkangeboten (Campus-Radios in NRW und dem Ausbildungs- und Erprobungsfernsehen).

Ziel der Seminare des 2. Halbjahres 2013 ist es,
Grundlagen für unternehmerisches und journalistisches Handeln auf Grundlage einer journalistischen Tätigkeit im privaten Rundfunk in NRW auf den Sachgebieten „Web-TV“, „Social Media“ sowie „Transmediales Storytelling“ zu vermitteln. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen in die Lage versetzt werden, elementare Kenntnisse in den genannten Themenbereichen zu erwerben, um unternehmerische Entscheidungsprozesse sowie journalistische Themen zielgerichtet in den neuen Medien umzusetzen.

Nähere Informationen zu den drei Seminaren (Inhalte, Anmeldefristen, Kosten) entnehmen Sie bitte diesem PDF.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.