Letzter Termin für ElStEr-Authentifizierung naht

(mediafon.net) Ab dem 1. September müssen die Umsatzsteuervoranmeldungen zwingend mit einer elektronischen Authentifizierung via ElStEr an das Finanzamt übermittelt werden. Wer sich für das entsprechende Verfahren bisher noch nicht registriert hat, sollte das sofort tun: Es dauert etliche Tage, bis man das dafür nötige Zertifikat bekommt. Und wer kein Zertifikat hat, dem droht ein Verspätungszuschlag von bis zu zehn Prozent! mehr Infos bei mediafon.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.